Schnellsuche
Erweiterte Suche
ist noch leer
 
Zurück Artikel 7 von 10 Weiter in der Kategorie Bitumendickbeschichtung

Zurück

24 Kg weber.tec Superflex D24 Bitumen Freie Dickbeschichtung
(versandkostenfrei)

[Hersteller: Weber / Deitermann]
Grundpreis € 4,38 per Kg inkl. MwSt.

104,99 EURO
[inkl. 19% MwSt zzgl. Versandkosten]


In den Warenkorb
weber.tec Superflex D 24

Hochflexible, schnell abbindende, bitumenfreie Dickbeschichtung auf Basis neuer Bindemitteltechnologie zur sicheren Bauwerksabdichtung

  • schnellabbindend
  • schnell druckwasserdicht
  • witterungsunabhängige Durchtrocknung innerhalb 24 Stunden

 

 

Anwendungsgebiet

Zur erdberührten Abdichtung von Kellern im Alt-und Neubau, Fundamenten.

Zur nachträglichen Abdichtung auf vorhandenen anionischen Bitumenschichten.

Für Abdichtungen unter Estrichen, als Zwischenabdichtung von Nassräumen, nicht unterwohnten Balkonen.

Ferner zur Verklebung von extrudierten Polystyrol-Hartschaumplatten und Mineralfaserdämmplatten.

Produktbeschreibung

weber.tec Superflex D 24 ist eine 2-komponentige, schnellabbindende, bitumenfreie Dickbeschichtung mit allgemeinem bauaufsichtlichem Prüfzeugnis..

Zusammensetzung

Zement, ausgesuchte Quarzsande, hochreaktive Polymere, reaktive Füllstoffe und Additive

Produkteigenschaften

  • hoch flexibel und rissüberbrückend
  • hoher Trockenrückstand > 90 %
  • 1,1 mm Frischschichtdicke ergibt ca. 1 mm Trockenschicht
  • Schutzplatten kleben bereits nach 4 Stunden möglich
  • witterungsunabhängige Durchtrocknung innerhalb 24 Stunden
  • schnell druckwasserdicht, 1bar nach 24 Stunden
  • für alle mineralischen Untergründe geeignet, keine Putzschicht auf Mauerwerk erforderlich
  • kennzeichnungsfrei
  • Flächen-, Sockel-, Horizontalabdichtung und Haftbrücke in Einem

Verarbeitungstemperatur

3 °C bis   30 °C Luft- und Objekttemperatur

Dichte

ca. 1,05 kg/dm³ der fertigen Mischung

Druckfestigkeit

> 0,3 MN/m²

Konsistenz

schlämmfähig, streichfähig, spachtelfähig, spritzbar

Verarbeitungszeit

ca. 45 Min.

Reinigung

im frischen Zustand mit Wasser

 

Allgemeine Hinweise

  • Bei aufstauendem Sickerwasser muss Stahlbeton DIN EN 206 und DIN 1045 entsprechen.
  • Bei starker Sonneneinstrahlung sind entsprechende Vorkehrungen zur Abschattung vorzunehmen.
  • Erst nach vollständiger Abbindung und Durchtrocknung darf die Verklebung von Schutz- und Dämmplatten sowie das Verfüllen der Baugrube erfolgen.
  • Für den Abdichtungsschutz empfehlen wir unsere Drän-/ Schutzmatte weber.sys 983
  • Bei der Verarbeitung sind grundsätzlich die Regelwerke der DIN 18195 Teil 1-10 zu beachten.
  • Des Weiteren ist die Richtlinie für Planung und Ausführung von Abdichtungen mit kunststoffmodifizierten Bitumendickbeschichtungen (KMB) und das WTA Merkblatt "nachträgliches Abdichten erdberührter Bauteile" zu beachten.
  • Verarbeitungszeit und Überarbeitbarkeit beziehen sich auf eine Temperatur von + 23° C ohne Zugluft und eine relative Luftfeuchtigkeit von 50 %.
  • Bei der Abdichtung von wasserundurchlässigen Betonbauwerken im Bereich von Arbeits- und Stoßfugen von Betonfertigteilen ist die WU-Richtlinie zu beachten.
  • Ist ein Putzsockel vorgesehen muss die durchgetrocknete Abdichtung aus weber.tec Superflex D24 vollflächig mit einem Spritzbewurf aus weber.san 951 S versehen werden.

Besondere Hinweise

  • Nicht mit anderen Baustoffen mischen.
  • Der Anwendungstipp "Hinweise für Bauwerksabdichtungen mit KMB und Reaktivabdichtungen" ist zu beachten.
  • Bei der Sanierung von Altabdichtungen ist grundsätzlich vollflächig weber.sys 981 Glasseidengewebe einzuarbeiten.

Untergrundvorbereitung

Verarbeitung

Grundierung:

weber.prim 801 unverdünnt bis 1 : 1 RT mit Wasser verdünnt. Nach Auftrocknung folgt die Kratzspachtelung, anschließend die Beschichtung.

Mischvorgang:

  • Mischungsverhältnis: A + B Komponente 1 : 1 Gew.-Teile.  Material knotenfrei anmischen.
  • Die Mischzeit beträgt ca. 2 bis 3 Minuten.  Mischgeräte: Leistungsfähige Bohrmaschine mit aufgesetztem weber.sys Rührpaddel Nr. 3.

Kratzspachtelung:

  • Zum Verschluss von Poren und Lunkern sowie offenen Stoßfugen bis 5 mm Breite ist eine vollflächige Kratzspachtelung aus weber.tec Superflex D 24, verschnitten mit weber.sys Hartquartz 0,1 bis 0,3 mm (Mischungsverhältnis 3:1 nach Raumteilen), auszuführen.
  • Die Kratzspachtelung darf durch den nachfolgenden Abdichtungsauftrag nicht beschädigt werden.

Flächenabdichtung / Wand:

  • Die Verarbeitung der Dickbeschichtung erfolgt in mindestens 2 Aufträgen. Das Aufbringen der 2. Abdichtungsschicht sollte möglichst früh erfolgen, wenn die erste Auftragsschicht nicht mehr beschädigt wird.
  • Bei den Lastfällen, aufstauendes Sickerwasser und Grundwasser, wird nach dem 1. Auftrag weber.sys 981 in die frische Abdichtungsschicht eingearbeitet.

Flächenabdichtung / Boden:

  • Bei Abdichtungen gegen Bodenfeuchtigkeit erfolgt der Auftrag von weber.tec Superflex D 24 gleichmäßig und porenfrei in zwei Arbeitsgängen nach Trocknung des Voranstrichs auf der Bodenplatte.
  • Nach Durchtrocknung wird als Schutz-/und Gleitschicht eine Polyethylenfolie 2-lagig verlegt, hierauf der schwimmende Estrich aufgebracht.
  • Bei Bodenabdichtungen gegen aufstauendes Sickerwasser bzw. Grundwasser erfolgt der Auftrag der Abdichtung auf der Sauberkeitsschicht, d.h. unterhalb der Bodenplatte.

 

Verbrauch / Ergiebigkeit

bei Bodenfeuchte/nichtstauendem Sickerwasser :

min. 3,5 kg/m²

bei nicht drückendem Wasser :

min. 3,5 kg/m²

bei aufstauendem Sickerwasser :

min. 4,5 kg/m²

bei drückendem Wasser (Eintauchtiefe< 3m) :

min. 4,5 kg/m²

 

 

 

 

 

 

Technisches Merkblatt weber.tec Superflex D 24

Sie erhalten 1 Eimer Superflex D 24 á 24 Kg

 

Warning: include(tell_a_friend_popup.php): failed to open stream: No such file or directory in /www/htdocs/w00b9215/shop/show_product.php on line 477

Warning: include(tell_a_friend_popup.php): failed to open stream: No such file or directory in /www/htdocs/w00b9215/shop/show_product.php on line 477

Warning: include(): Failed opening 'tell_a_friend_popup.php' for inclusion (include_path='.:/usr/share/php:..') in /www/htdocs/w00b9215/shop/show_product.php on line 477
* Notwendige Eingabe
Vollständiger Name:  *
E-Mail-Adresse:  *
Nachrichtentext:
* Notwendige Eingabe
Vollständiger Name:  *
E-Mail-Adresse:  *
Link zur Quelle:  
Preis der Quelle:  


Login
E-Mail Addresse:

Passwort:


Passwort vergessen?
Kundenkonto erstellen
10 qm Sopro TEB 664 Trittschall & Entkopplungs Bahn
10 qm Sopro TEB 664 Trittschall & Entkopplungs Bahn
Grundpreis 12,00 € per qm inkl. MwSt.

119,99 EURO
[inkl. 19% MwSt zzgl. Versandkosten]
ist noch leer
Hersteller
Zur mobilen Shop-Ansicht

 

   
                              

Mitglied im Händlerbund  PayPal-Bezahlmethoden-Logo

©2006-2017 Baustoffhandel Bonn GmbH    

Hüttenstr. 33  56316 Raubach   Alle Rechte vorbehalten  

Öffnungszeiten Mo.-Fr. 8.00 -16.30 Uhr  Sa.Geschlossen